Für Philipp Schädel war die Zeit als Mitglied der Stuttgarter Hymnuschorknaben besonders prägend. Dort sammelte er bei zahllosen Konzerten im In- und Ausland wertvolle Erfahrungen als Chorsänger und Solist. Hier lernte er auch alle großen oratorischen Werke kennen. Allein Bachs Weihnachtsoratorium sang er über die Jahre hinweg in allen Stimmlagen von Sopran bis Bass.

Während seines Musikstudiums in Freiburg belegte er als Schwerpunktfach Chor- und Ensembleleitung und erhielt weitere wichtige Impulse durch Prof. Hans-Michael Beuerle. In dieser Zeit übernahm er auch die erste Leitung eines Kirchenchores in Sölden bei Freiburg.

Seither sammelte er viele Erfahrungen als Leiter verschiedener Ensembles, wie zum Beispiel der „Stimmbande“ in Nußloch oder dem Gospelchor in Reilingen. Außerdem war er Stimmbildner des Deutsch-Französischen Chores in Freiburg und des Kammerchores „Cantus solis“ in Karlsruhe.

2008 gründete er in Hockenheim mit sechs Schülerinnen „Vocal Offspring“. Dieses Ensemble ist über die Jahre zu einem gemischten Chor mit ca. 50 jugendlichen Sängern angewachsen. Das Repertoire ist breit gefächert. Höhepunkte der vergangenen Jahre waren die Aufführungen von „Jesus Christ Superstar“ mit 120 Sängern, eine Musical-Gala mit Choreografie, Vivaldis „Gloria“ und „Magnificat“, Bachs Weihnachtoratorium, Händels „Messias“, Mendelssohns „Ein Sommernachtstraum“ und die Opernaufführungen von Purcells „Dido and Aeneas“. Bei verschiedenen Konzerten übernahmen Gesangschülerinnen von Philipp Schädel die Solopartien und erhielten so Gelegenheit, mit einem professionellen Orchester zu arbeiten.

Bei den großen Orchesterkonzerten arbeitet „Vocal Offspring“ häufig mit dem Chor Cantiamo aus Ketsch zusammen, dessen Leitung Philipp Schädel Anfang 2011 übernommen hat. Dieses Ensemble erhielt 2015 die Badische Chorprämie für außergewöhnliche Leistungen. Bei der Preisverleihung wurde der Chor als Garant für hervorragende Chorkultur im Land ausgezeichnet.

Seit 2018 leitet er den Chor am Städtischen Klinikum der Landeshauptstadt Stuttgart.

Der Dirigent ist ein gefragter Leiter von Workshops. Seit einigen Jahren ist er zuständig für die Ausbildung der Vizechorleiter im Chorverband Kurpfalz Schwetzingen. Außerdem war er Vocalcoach beim Badischen Jugendchortreff.